Schutz vor der Coronavirus-Infektion

Wir schützen einander vor dem Corona-Virus

Corona

Zur Verringerung der Ausbreitungsgeschwindigkeit des neuen Corona-Virus SARS-CoV-2 möchten auch wir unseren Beitrag leisten und bitten Sie um Ihre Mithilfe. Bitte unterstützen Sie unsere Maßnahmen zum Schutz vor Ansteckungen unserer Gäste und Mitarbeiter*innen. 

  • Bitte tragen Sie in unseren Räumen eine Mund-Nase-Bedeckung (Maske).
  • Nach dem Betreten unserer Räume nutzen Sie bitte das bereitstehende Händedesinfektionsmittel.
  • Bitte halten Sie in unserem Empfangsbereich einen Abstand zu anderen Gästen von mindestens 1,5 Metern ein.
  • Um die Anzahl der auf unseren Service wartenden Personen zu reduzieren, werden wir die Türen schließen, sobald die Plätze in unseren Empfangsbereich besetzt sind. Sie können es dann eventuell etwas später nochmal versuchen. 
  • Wir möchten Sie bitten, wenn Sie Husten oder Erkältungssymptome, Fieber oder Geschmacksverlust haben, nicht zu uns zu kommen bzw. die Beratungsstelle wieder zu verlassen und zu einem anderen Zeitpunkt nach Ihrer Gen wieder zu kommen.
  • Wir verzichten derzeit, Ihnen zur Begrüßung die Hand zu geben. 
  • Wir möchte Sie an die Husten- und Niesetikette erinnern, sowie an regelmäßiges Händewaschen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Kontakt